Am 17. September 2013 haben die beiden Basel den Abstimmungskampf zur 1:12-Initiative offiziell lanciert. Mit einer riesigen Torte machten VertreterInnen der Komitee-Organisationen auf das Anliegen der Initiative aufmerksam. Durchschnittlich liegt das Lohnverhältnis bei 1:43, 1984 war es noch 1:6, 1998…
Nachtarbeit darf nicht zum Normalfall werden!
Seit Mitte Jahr steht Andreas Giger an der Spitze des Gewerkschaftsbundes Baselland. Er löst Daniel Münger ab. Sein Start als oberster Baselbieter Gewerkschafter beginnt turbulent. Gestern hat die Tubenherstellerin Obrist in Reinach über Schwierigkeiten berichtet. 213 Arbeitsplätze stehen auf dem…
Ausgerechnet vor einem Tankstellenshop und ausgerechnet Sonntagnacht präsentierten die Vertreter des Komitees in Schlafmütze und Pyjama ihre Voten gegen noch mehr Sonntags- und Nachtarbeit. Für das Komitee ist klar: Sollte die Gesetzesänderung für die Öffnungszeiten bei Tankstellenshops am 22. September…
http://www.tageswoche.ch/de/2013_33/basel/570006
Die Löhne von Berufsleuten mit Lehrabschluss sind in den letzten Jahren nicht vom Fleck gekommen. Mieten und Krankenkassen fressen immer grössere Löcher in die Haushaltsbudgets. Und jetzt verordnen bürgerliche Regierungen ihren Bürgerinnen und Bürgern Sparprogramme, Lohn- und Rentenkürzungen. Sie planen…
Seite 21 von 30